Wassersportcenter berlin

KURSE

Windsurfing

Ihr wollt Surfen und Windsurfen lernen in Berlin?

Unsere Surflehrer mit internationaler Erfahrung zeigen euch alles, was ihr wissen müsst.

Segeln

Wolltet ihr schon immer mal Segeln lernen?

Das Segelkurs-Angebot unserer Segelschule in Berlin bietet euch den perfekten Einstieg.

SUP

Stand Up Paddling am Wannsee ist einfach cool! Unsere SUP-Kurse zeigen euch, wie’s geht!


Katamaran

Katamaran Segeln in einer Segelschule in Berlin? Am Wannsee ist das kein Problem!


Sportbootführerschein

Einen Bootsführerschein braucht jeder Bootsführer. In unserer Surf- und Segelschule könnt ihr euren Sportbootführerschein machen.

Gutschein

Stand Up Paddling am Wannsee ist einfach cool! Unsere SUP-Kurse zeigen euch, wie’s geht!


KURSübersicht

Windsurfkurse

Windsurfen Grundkurs
Du möchtest Surfer werden und Surfen lernen in Berlin?
Dann ist der Windsurf-Grundkurs zum Einstieg genau das Richtige für dich! Unser professionelles Team international erfolgreicher Windsurflehrer vermittelt dir am Wannsee alle theoretischen und praktischen Grundlagen und startet mit dir gemeinsam auf dem Wasser durch. Nach diesem Wochenend-Surfkurs über zwei Tage bist du in der Lage, selbstständig mit eigener oder von uns ausgeliehener Surfausrüstung zu surfen.

VDWS Windsurf Grundschein
Der VDWS Windsurf Grundschein ist ein international anerkannter Nachweis über die Fähigkeit, Surfen zu können. An vielen Wassersportstationen wird er für das Mieten von Boards und Ausrüstung benötigt. Zahlreiche Ferienclubs und Wassersportstationen im In- und Ausland bestehen bei der Vermietung auf den VDWS Windsurf Grundschein. Nach Abschluss des Grundkurses 2 seid ihr bereit für diese theoretische Prüfung. Bucht euch ein und wir melden euch zur Prüfung an.

Windsurfen Aufbaukurs
Ihr habt den Grundkurs absolviert oder ihr surft schon länger und wollt eure Fähigkeiten auf dem Surfbrett noch ausbauen? In diesem praxisorientierten und auf nur 6 Teilnehmer begrenzten Aufbaukurs lernt ihr neben den Grundtechniken des Beachstartes, der schnellen Wende, des speziellen Einsatzes des Trapezes und des Schlaufenfahrens alles, was ihr über Windsurfen wissen müsst. Die Kursinhalte werden dabei ganz individuell auf euer Können und eure Wünsche abgestimmt.

Windsurfen Sommerferienkurs
In allen sechs Wochen der großen Sommerferien bieten wir Surfkurse über 5 Tage von jeweils Montag bis Freitag an.
Ihr könnt ein abwechslungsreiches Programm am Wassersportcenter Berlin erwarten. Anfänger lernen Windsurfen und Fortgeschrittene Surfer verbessern ihr Können. Aus unserer großen Flotte von Surfbrettern werden wir immer ein Passendes für euch aussuchen. Sollte mal zu viel oder zu wenig Wind sein, paddeln wir mit den SUP-Boards raus, veranstalten Strandspiele, üben Knoten oder gehen Baden.

Windsurfen + Segeln Sommerferienkurs
Ihr wollt das volle Wassersportprogramm in den Sommerferien? Dieser Kombi-Kurs bietet euch Windsurfen am Vormittag und Segeln am Nachmittag (oder umgekehrt). Wir starten vormittags um 10:00 Uhr und machen um 13:00 Uhr mit dem ersten Kurs (z.B. Windsurfen) Schluss.
Nach einer gemütlichen Mittagspause geht es um 14 Uhr dann mit dem zweiten Kurs weiter (Segeln). Der Kurs endet dann täglich um 17:00 Uhr. Mit diesem Kombi-Kurs lernt ihr Surfen & Segeln und spart dabei!

Windsurfen Privatunterricht
In unserem exklusiven Privatunterricht könnt ihr euer Können im Surfen auffrischen, verfeinern und ausbauen.

Ihr könnt unsere Privatstunden einzeln oder mit einem Partner buchen.

Im Vergleich zu den anderen Kursen gibt es hier keinen festen Kursinhalt: Ihr bestimmt, was ihr machen und was ihr lernen wollt.
Durch eure 1:1 bzw. 1:2 Situation ist sichergestellt, dass ihr die volle Aufmerksamkeit des Coaches bekommt und ihr optimal von unserer Erfahrung partizipieren könnt.

Segelkurse

Segeln Grundkurs
Im Grundkurs erlernt ihr alles, was nötig ist, um selbständig das Segelboot zu führen.

Zum theoretischen Teil dieses zweitägigen Wochenend-Grundkurses gehören Ausweichregeln, Kurse zum Wind und scheinbaren Wind sowie theoretische Grundlagen über Segel-Manöver.

In der Praxis lernt ihr auf dem Wasser das Steuern und Kurshalten, die grundlegenden Richtungsänderungsmanöver, Fahrtrimm, Sicherheitsmanöver und vieles mehr.

Segeln Aufbaukurs
Ihr habt den Grundkurs absolviert und seid inzwischen erfahrene Segler? Oder ihr segelt schon länger und wollt eure Fähigkeiten auf dem Segelboot noch ausbauen? In diesem praxisorientierten und auf nur 6 Teilnehmer begrenzten Aufbaukurs lernt ihr neben Gewichtstrimm, Segeltrimm, Wenden-Training, Halsen-Training und Regatta Wettfahr-Training alles, was ihr über das Segeln wissen müsst. Die Kursinhalte werden dabei ganz individuell auf euer Können und eure Wünsche abgestimmt.

SBF Binnen Segeln – Der Bootsführerschein
Wochenendkurs Sportbootführerschein (SBF) Binnen Segeln. Ihr wollt nicht immer mit einem unserer Segellehrer fahren und lieber eigenständig durch die Binnengewässer segeln? Dann braucht ihr einen Sportbootführerschein! In diesem über 3 Wochenenden verteilten Segelkurs vermitteln wir in 5×5 Stunden weitreichende Grundkenntnisse über das Jollen-Segeln. Mit diesem Kurs erhaltet ihr auch die Basis für den Motorbootführerschein.

SBF Binnen Segeln + Motor – Der Motorbootführerschein 
Ihr habt SBF Binnen Segeln bei uns absolviert und seid jetzt auf der Suche nach einem Führerschein mit dem ihr Motorboote mit mehr als 15 PS steuern könnt? In zwei Stunden purem Motorboottraining zeigen wir euch alles, was ihr für diesen Führerschein wissen müsst. Um während des Kurses möglichst viel Fahrpraxis zu sammeln, ist dieser Exklusivkurs auf 2 Teilnehmer begrenzt. Bitte beachtet: Ohne vorher absolvierten Kurs SBF Binnen Segeln ist die Teilnahme am Motorbootkurs nicht möglich.

Segeln Sommerferienkurs am Wannsee
In allen sechs Wochen der großen Sommerferien bieten wir Segelkurse über 5 Tage von jeweils Montag bis Freitag an. Ihr könnt ein abwechslungsreiches Programm am Wassersportcenter Berlin erwarten. Anfänger lernen Segeln und Fortgeschrittene Segler verbessern ihr Können. Aus unserer großen Flotte von Segelbooten werden wir immer ein passendes für euch aussuchen. Sollte mal zu viel oder zu wenig Wind sein, paddeln wir mit den SUP-Boards raus, veranstalten Strandspiele, üben Knoten oder gehen Baden.

Segeln + Windsurfen Sommerferienkurs
Ihr wollt das volle Wassersportprogramm in den Sommerferien? Dieser Kombi-Kurs bietet euch Segeln am Vormittag und Windsurfen am Nachmittag (oder umgekehrt). Wir starten vormittags um 10:00 Uhr und machen um 13:00 Uhr mit dem ersten Kurs (z.B. Segeln) Schluss.
Nach einer gemütlichen Mittagspause geht es um 14 Uhr dann mit dem zweiten Kurs weiter (Windsurfen). Der Kurs endet dann täglich um 17:00 Uhr. Mit diesem Kombi-Kurs lernt ihr Segeln & Surfen und spart dabei!

Sommerferienkurs Segeln für Kinder im Alter von 7 – 10 
Erfahrungsgemäß brauchen die „Kleinen“ noch etwas mehr Betreuung und starten etwas langsamer als die älteren Kinder, weshalb wir diesen speziellen Kurs neu ins Leben gerufen haben. In allen sechs Ferienwochen dauern diese Segelkurse 5 Tage und laufen von Montag bis Freitag. Auf unseren einsteigerfreundlichen Optimisten-Booten lernen die Kinder alle theoretischen und praktischen Schritte um zu richtigen kleinen Seglern zu werden. Dabei stehen Praxis und Spaß natürlich immer im Vordergrund.

Segeln Privatunterricht
In unserem exklusiven Privatunterricht könnt ihr euer Können im Segeln auffrischen, verfeinern und ausbauen. Ihr könnt unsere Privatstunden einzeln oder mit einem Partner buchen. Im Vergleich zu den anderen Kursen gibt es hier keinen festen Kursinhalt: Ihr bestimmt, was ihr machen und was ihr lernen wollt. Durch die engmaschige 1:1 bzw. 1:2 Betreuung ist sichergestellt, dass ihr die volle Aufmerksamkeit unserer Coaches bekommt und ihr optimal von unserem international erfahrenen Wassersportteam partizipieren könnt.

Stand Up Paddling Kurse

SUP Einführungskurs
Ihr habt SBF Binnen Segeln bei uns absolviert und seid jetzt auf der Suche nach einem Führerschein mit dem ihr Motorboote mit mehr als 15 PS steuern könnt? In zwei Stunden purem Motorboottraining zeigen wir euch alles, was ihr für diesen Führerschein wissen müsst. Um während des Kurses möglichst viel Fahrpraxis zu sammeln, ist dieser Exklusivkurs auf 2 Teilnehmer begrenzt. Bitte beachtet: Ohne vorher absolvierten Kurs SBF Binnen Segeln ist die Teilnahme am Motorbootkurs nicht möglich.

Katamarankurse

Katamaran Privatunterricht
In unserem exklusiven Privatunterricht könnt ihr euer Können auf dem Katamaran auffrischen, verfeinern und ausbauen. Ihr könnt unsere Privatstunden einzeln oder mit einem Partner buchen.

Im Vergleich zu den anderen Kursen gibt es hier keinen festen Kursinhalt: Ihr bestimmt, was ihr machen und was ihr lernen wollt. Durch eure 1:1 bzw. 1:2 Situation ist sichergestellt, dass ihr die volle Aufmerksamkeit des Coaches bekommt und ihr optimal von unserer Erfahrung partizipieren könnt.

Bootsführerscheine

SBF Binnen Segeln – Der Bootsführerschein
Wochenendkurs Sportbootführerschein (SBF) Binnen Segeln.

Ihr wollt nicht immer mit einem unserer Segellehrer fahren und lieber eigenständig durch die Binnengewässer segeln? Dann braucht ihr einen Sportbootführerschein! In diesem über 3 Wochenenden verteilten Segelkurs vermitteln wir in 5×5 Stunden weitreichende Grundkenntnisse über das Jollen-Segeln.
Mit diesem Kurs erhaltet ihr auch die Basis für den Motorbootführerschein.

SBF Binnen Segeln + Motor: Der Motorbootführerschein
Ihr habt SBF Binnen Segeln bei uns absolviert und seid jetzt auf der Suche nach einem Führerschein mit dem ihr Motorboote mit mehr als 15 PS steuern könnt? In zwei Stunden purem Motorboottraining zeigen wir euch alles, was ihr für diesen Führerschein wissen müsst. Um während des Kurses möglichst viel Fahrpraxis zu sammeln, ist dieser Exklusivkurs auf 2 Teilnehmer begrenzt.

Bitte beachtet: Ohne vorher absolvierten Kurs SBF Binnen Segeln ist die Teilnahme am Motorbootkurs nicht möglich.

Sportbootführerschein Privatunterricht
In unserem exklusiven Privatunterricht könnt ihr euer Können auf dem Sportboot auffrischen, verfeinern und ausbauen. Ihr könnt unsere Privatstunden einzeln oder mit einem Partner buchen.

Im Vergleich zu den anderen Kursen gibt es hier keinen festen Kursinhalt: Ihr bestimmt, was ihr machen und was ihr lernen wollt. Durch eure 1:1 bzw. 1:2 Situation ist sichergestellt, dass ihr die volle Aufmerksamkeit des Coaches bekommt und ihr optimal von unserer Erfahrung partizipieren könnt.