SUP Yoga

SUP Yoga

SUP am Wannsee

Yoga ist nur etwas für alte Frauen? Für Stand Up Paddling braucht man immer ein Paddel?
Es ist Zeit, mit Vorurteilen aufzuräumen und eine neue Art von Stand Up Paddling vorzustellen. Das Wassersportcenter Berlin lädt euch ein, SUP Yoga exklusiv am Berliner Wannsee kennenzulernen und euch selbst ein Bild darüber zu machen, was Yoga auf dem Wasser eigentlich ist. Eines steht jedenfalls von unserer Seite schon mal fest: Nur für alte Frauen ist es ganz sicher nicht!

SUP Yoga Berlin

SUP Yoga – Das Beste aus 2 Welten

Dieser Wassersportkurs ist sowohl für Yoga-Anfänger als auch für SUP-Anfänger bestens geeignet. Ihr könnt einfach starten und benötigt keine besondere Vorkenntnisse.
Da sowohl das Stand Up Paddling als auch erste Yoga-Übungen leicht zu erlernen sind, kombinieren wir am Berliner Wannsee das Beste aus beiden Welten miteinander und zeigen euch, wie es geht: Das ist SUP Yoga.

SUP Yoga Wannsee

Das ist SUP Yoga

Nutzt unsere einsteigerfreundlichen SUP-Boards als schwimmende Yogamatte. Ausspannen, relaxen, runterkommen, den Alltag am Berliner Wannsee hinter sich lassen. Das alles gehört genauso zu unserem SUP-Yoga-Kurs wie die Förderung von Balance, Koordination und der Inanspruchnahme der gesamten Muskulatur. Somit bietet SUP Yoga genau die richtige Kombination aus Entspannung und Anspannung.

SUP Yoga am Wannsee

SUP Yoga jetzt ausprobieren

Ihr habt noch nie auf einem SUP-Board gestanden und Yoga-Übungen sind euch völlig neu? Wollt ihr wissen, wie sich SUP Yoga anfühlt? Ist die Kombination aus Stand Up Paddling und Yoga wirklich so einfach, wie es hier beschrieben ist? Kommt vorbei an den Berliner Wannsee zu eurem Wassersport Experten Wassersportcenter Berlin und lasst euch von uns begeistern. Wir freuen uns auf euch!
Jetzt SUP Kurs raussuchen, buchen und starten!